Kuppelcup in Ahrbergen

Ohne genau zu wissen was uns erwartet, sind wir am Samstag den 04.05. der Einladung zum 1. Kuppelcup in Ahrbergen gefolgt. Und schon der erste Eindruck vor Ort war sehr vielversprechend. Die Kameraden aus Ahrbergen haben eine leere Scheune zu einer Kuppelarena hergerichtet, die mit Lightshow und DJ einen spannenden Wettbewerb versprach. Gestartet wurde immer zeitgleich auf zwei Bahnen in einem Modus aus Vorrunde, Achtel-, Viertel-, Halbfinale und Finale. Von 24 gestarteten Gruppen konnten sich in der Vorrunde 16 Teams […]

» Weiterlesen

Abgestürztes Ultraleichtflugzeug

Am Karfreitagmittag stürzte ein Ultraleichtflugzeug auf einem Acker in der Rössinger Feldmark ab. Das Fluggerät befand während eines Prüfungsflugs in einem Tiefflug und streifte dabei ein Gebüsch. Mit viel Glück und auch aufgrund der geringen Flughöhe von nur 10 Metern konnten die beiden Insassen die Maschine schon vor dem Eintreffen der Rettungskräfte unverletzt verlassen. Das Flugzeug selbst wurde allerdings erheblich beschädigt.Alarmiert wurden nach dem Einsatzstichwort „B1-Flug“ ein .Zug und mehrere Tanklöschfahrzeuge. Durch eine vorrübergehende Änderung der Alarmierung wegen der Baustelle […]

» Weiterlesen

Leistungswettbewerb in Nordstemmen

Am 28.04. haben wir an den Leistungswettbewerben in Nordstemmen teilgenommen. Die Bestimmungen für die Wettbewerbe wurden in Niedersachsen komplett neu ausgerichtet. So besteht der Wettbewerb ab diesem Jahr aus 3 Modulen. Diese können sowohl von einer Gruppe als auch von einer Staffel  durchgeführt werden. Das erste Modul ist eine Löschübung auf Basis der FwDV 3, bei der ein angenommener Brand mit Wasser bekämpft werden muss. Modul 2 ist eine Fahrübung für den Maschinisten bei der ein Parcours mit dem eigenen  […]

» Weiterlesen

4. Drei-Eichen-Spektakel

Am 21. April haben wir unser viertes Rössinger 3-Eichen-Spektakel veranstaltet. Bei der etwas anderen Schnitzeljagd gingen in diesem Jahr 25 Gruppen an den Start. Die Teilnehmerschar bestand hierbei nicht nur aus befreundete Feuerwehren, sondern mischte sich ebenso aus privaten Gruppen und Teilnehmern aus anderen Rössinger Vereinen zusammen. Jede Gruppe muss an 10, im Ort verteileilten Stationen möglichst viele Punkte zu erspielen, um am Ende vorn dabei zu sein. 3 Stunden sind Zeit und die Strecke im Ort ist nicht vorgegeben. […]

» Weiterlesen

Hochwassereinsatz in Rössing

Um 00:00 Uhr wurden wir von der Feuerwehrleitstelle zusammen mit anderen Wehren der Gemeinde Nordstemmen mit dem Alarmierungsstichwort „Einsatzbereitschaft am Feuerwehrgerätehaus Nordstemmen herstellen“ über Sirene und DME alarmiert. Der 1. Gemeindezug verlegte nach einer kurzen Lagebesprechung zum Bauhof Nordstemmen um dort Sandsäcke zu füllen. Mit Hilfe von Pylonen und Steckleiterteilen füllten wir mit Unterstützung durch die FFW Sarstedt an die 4000 Sandsäcke. Diese wurden mit Fahrzeugen an die jeweiligen Einsatzstellen in der Gemeinde Nordstemmen gebracht und zu Schutzwällen aufgestapelt.Gegen 06:00 […]

» Weiterlesen

Keiner kommt trocken an…

Zu einer gemeinsamen Kanutour auf der Innersten trafen sich zwölf Kameraden der aktiven Gruppe am Sonntag, den 04.09.2016. Um 13:45 Uhr ging es vom Feuerwehrgerätehaus in Rössing los zum Ablegeplatz in Heinde. Vor Ort erwartete uns ein Mitbegründer der Paddel Outdoor GbR mit drei für uns reservierten Kanus. Gegen 14:30 Uhr wurden die Kanus nach einem Gruppenfoto an Land, zu Wasser gelassen. Ein Kanu wurde von vier Kameraden mittels drei Paddeln zum Rudern und einem Paddel zum Steuern manövriert. Während […]

» Weiterlesen
1 2