Abgestürztes Ultraleichtflugzeug

Am Karfreitagmittag stürzte ein Ultraleichtflugzeug auf einem Acker in der Rössinger Feldmark ab. Das Fluggerät befand während eines Prüfungsflugs in einem Tiefflug und streifte dabei ein Gebüsch. Mit viel Glück und auch aufgrund der geringen Flughöhe von nur 10 Metern konnten die beiden Insassen die Maschine schon vor dem Eintreffen der Rettungskräfte unverletzt verlassen. Das Flugzeug selbst wurde allerdings erheblich beschädigt.Alarmiert wurden nach dem Einsatzstichwort „B1-Flug“ ein .Zug und mehrere Tanklöschfahrzeuge. Durch eine vorrübergehende Änderung der Alarmierung wegen der Baustelle […]

» Weiterlesen

Hochwassereinsatz in Rössing

Um 00:00 Uhr wurden wir von der Feuerwehrleitstelle zusammen mit anderen Wehren der Gemeinde Nordstemmen mit dem Alarmierungsstichwort „Einsatzbereitschaft am Feuerwehrgerätehaus Nordstemmen herstellen“ über Sirene und DME alarmiert. Der 1. Gemeindezug verlegte nach einer kurzen Lagebesprechung zum Bauhof Nordstemmen um dort Sandsäcke zu füllen. Mit Hilfe von Pylonen und Steckleiterteilen füllten wir mit Unterstützung durch die FFW Sarstedt an die 4000 Sandsäcke. Diese wurden mit Fahrzeugen an die jeweiligen Einsatzstellen in der Gemeinde Nordstemmen gebracht und zu Schutzwällen aufgestapelt.Gegen 06:00 […]

» Weiterlesen