Hochwassereinsatz in Rössing

Um 00:00 Uhr wurden wir von der Feuerwehrleitstelle zusammen mit anderen Wehren der Gemeinde Nordstemmen mit dem Alarmierungsstichwort „Einsatzbereitschaft am Feuerwehrgerätehaus Nordstemmen herstellen“ über Sirene und DME alarmiert. Der 1. Gemeindezug verlegte nach einer kurzen Lagebesprechung zum Bauhof Nordstemmen um dort Sandsäcke zu füllen. Mit Hilfe von Pylonen und Steckleiterteilen füllten wir mit Unterstützung durch die FFW Sarstedt an die 4000 Sandsäcke. Diese wurden mit Fahrzeugen an die jeweiligen Einsatzstellen in der Gemeinde Nordstemmen gebracht und zu Schutzwällen aufgestapelt.Gegen 06:00 […]

» Weiterlesen

Keiner kommt trocken an…

Zu einer gemeinsamen Kanutour auf der Innersten trafen sich zwölf Kameraden der aktiven Gruppe am Sonntag, den 04.09.2016. Um 13:45 Uhr ging es vom Feuerwehrgerätehaus in Rössing los zum Ablegeplatz in Heinde. Vor Ort erwartete uns ein Mitbegründer der Paddel Outdoor GbR mit drei für uns reservierten Kanus. Gegen 14:30 Uhr wurden die Kanus nach einem Gruppenfoto an Land, zu Wasser gelassen. Ein Kanu wurde von vier Kameraden mittels drei Paddeln zum Rudern und einem Paddel zum Steuern manövriert. Während […]

» Weiterlesen

Übungsdienst kommunaler GGZ in Nordstemmen

Am Freitagabend trafen sich die Kameraden um 18:30 Uhr zum gemeinsamen Übungsdienst des Gefahrgutzuges (GGZ) auf kommunaler Ebene. Um 18:45 Uhr fuhr man zum Feuerwehrgerätehaus nach Nordstemmen, wo schon die Ortsfeuerwehren Nordstemmen und Adensen / Hallerburg warteten. Nach dem der Gerätewagen Gefahrgut aus Elze in Nordstemmen eingetroffen war, wurden alle Kameradinnen und Kameraden freundlich begrüßt. Nach einigen Worten des stellvertretenden Gemeindebrandmeisters Patrick Eisfelder ging man gemeinsam zur ehemaligen Verladerampe des alten Penny-Marktes gegenüber des Nordstemmer Gerätehauses. Wegen des Wetters wurde […]

» Weiterlesen

Gemeinsam wird man besser

Unter dieser Maxime fand am vergangenen Mittwochabend traditionell ein gemeinsamer sommerlicher Übungsdienst der aktiven Gruppe und der Jugendfeuerwehr statt. Ausrichter und somit Gastgeber des Abends war diesmal die aktive Einsatzgruppe. Um unsern jüngeren Kameraden und zukünftigen Brandschützern auch einmal einen warmen Eindruck des Feuerwehrhandwerks zu vermitteln, stand an diesem Abend eine praktische Übung mit dem Hohlstrahlrohr auf dem Dienstplan. Vor dem Übungsbeginn wurden im gemeinsamen Kreis dessen Funktionen und vielseitigen Einsatzmöglichkeiten wie dem stabilen Hohlstrahl, der möglichen Durchflussregulierung, der effektiven […]

» Weiterlesen

Besuch des Brandübungscontainers in Bad Gandersheim

Eine heiße Ausbildung: Es war so weit, ein lang ersehnter Tag auf den sich alle gefreut haben ist da. Am Samstag, den 10.05.2014 fuhr die Ortsfeuerwehr Rössing gemeinsam mit den Ortsfeuerwehren Barnten, Groß und Klein Escherde nach Bad Gandersheim. Dort steht eine so genannte Brandübungsanlage. Die Anlage simuliert verschiedene Brände bei einem Wohnungsbrand, z.B. der Flächenbrand oder der Flash-Over. Die Anlage: Die Anlage ist wie eine Art Gartenhaus aufgebaut. Auf der einen Seite befindet sich der Steuerstand, von dort werden […]

» Weiterlesen
1 2