Küchenbrand

Datum: 3. Dezember 2015 
Alarmzeit: 13:19 Uhr 
Alarmierungsart: Alarmempfänger, Sirene 
Dauer: 1 Stunde 41 Minuten 
Art: Brandeinsatz 
Einsatzort: Barnten 
Mannschaftsstärke: 1/2 
Fahrzeuge: LF 8/6 
Weitere Kräfte: Energieversorger, OF Adensen / Hallerburg, OF Barnten, OF Groß Escherde, OF Kl. Escherde, OF Nordstemmen, Polizei, Rettungsdienst 


Einsatzbericht:

In Barnten kam es in einem Mehrfamilienlenhaus zu einem Küchenbrand. Durch das schnelle Eingreifen konnte der Brand aber schnell unter Kontrolle gebracht werden. In der Wohnung entstand ledeglich in der Küche ein Brandschaden, durch Ruß wurden die übrigen Räume in Mitleidenschaft gezogen. Alle Bewohner des Hauses konnten sich in Sicherheit bringen. Im Anschluß wurde das komplette Gebäude mit einem Überdrucklüfter belüftet.