Verkehrsunfall am Sportplatz

Datum: 5. März 2020 
Alarmzeit: 8:55 Uhr 
Alarmierungsart: Alarmempfänger, Sirene 
Dauer: 1 Stunde 55 Minuten 
Art: Hilfeleistung VU 
Einsatzort: Kreuzung am Sportplatz 
Mannschaftsstärke: 1/5 
Fahrzeuge: LF 8/6 
Weitere Kräfte: OF Groß Escherde, OF Nordstemmen, Polizei, Rettungsdienst, untere Wasserberhörde 


Einsatzbericht:

Am Donnerstag ereignete sich an der Kreuzung vor dem Sportplatz in Rössing ein Verkehrsunfall, an dem zwei PKW beteiligt waren. Kurz vor neun Uhr wurden wir mit dem Stichwort “Eingeklemmte Person” alarmiert. Vor Ort waren die beteiligten Personen zum Glück nicht eingeklemmt, und konnten auf normalen Wege aus ihren Fahrzeugen befreit werden. Sie wurden vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht.
Zusammen mit den Wehren aus Nordstemmen und Groß Escherde wurde die Einsatzstelle gereinigt und der Polizei übergeben. Die Kreuzung war für mehrere Stunden gesperrt.

Weitere Infos auf der Seite der Gemeindefeuerwehr (externer Link).

Einsatzstelle
Einsatzstelle (Foto: OF Rössing)