Verkehrsunfall, Auto unter Zug

Datum: 6. Dezember 2013 
Alarmzeit: 17:15 Uhr 
Alarmierungsart: Alarmempfänger, Sirene 
Dauer: 3 Stunden 30 Minuten 
Art: Hilfeleistung VU 
Einsatzort: Rössing 
Mannschaftsstärke: 1/8 
Fahrzeuge: LF 8/6 
Weitere Kräfte: Bestatter, Bundespolizei, DB Notfallmanager, OF Barnten, OF Nordstemmen, Polizei, Rettungsdienst 


Einsatzbericht:

An der Bahnstrecke Nordstemmen – Barnten kam es zu einem Unfall.
Wir leuchteten zusammen mit der OF Barnten die Einsatzstelle aus und reinigten im Anschluß den Bahnübergang.