Herzlich Willkommen
bei der Freiwilligen Feuerwehr Rössing

Wir sind eine Ortsfeuerwehr in der Gemeinde Nordstemmen, welche im Westen des Landkreises Hildesheim in Niedersachsen liegt. Die Freiwillige Feuerwehr Nordstemmen besteht insgesamt aus 9 Ortswehren, deren freiwillige Kameraden den Brandschutz und die Hilfeleistung für ca. 12500 Einwohner sicherstellen.
Aktuelle Beiträge...

Kommt eine Garage geflogen…

Zeltstangen und Zeltplane, Feldbetten, Biertischgarnituren, Ausrüstung und Schulungsmaterialien, usw. – es gibt eine Menge Dinge die in unserem Feuergerätehaus gelagert werden. Und dafür wurde der Platz allmählich knapp.Besonders für die Jugendfeuerwehr hat der Blechschrank, den sie zur Verfügung haben, schon länger nicht mehr gereicht. Auch beim Nachwuchs besteht die Ausrüstung nicht mehr nur aus Helm und Handschuhen, wie noch vor einigen Jahren.Aber auch die Einsatzabteilung, der Musikzug und die Altersgruppe haben demnächst etwas mehr Raum um Ihre Dinge unterzubringen. Wir […]

» Weiterlesen

Bundesweiter Warntag am 10. September

Am 10. September findet der erste bundesweite Warntag statt. Dabei werden in ganz Deutschland u.a.  die Sirenen heulen, die Warn-Apps anschlagen und die Radiosender auf Warnungen hinweisen. Damit werden die verschiedenen Warnsysteme getestet. Ein weiteres Ziel des Warntags ist es, die Menschen für das Thema Warnung zu sensibilisieren. Die Warnmittel, und die Warnprozesse sollen transparenter gemacht werden, um im Ernstfall richtig reagieren zu können. Mögliche reale Szenarien für solche Warnungen sind z.B.: Naturgefahren wie Hochwasser oder Erdbeben Gefährliche Wetterlagen Großbrände […]

» Weiterlesen

Wohnhausbrand in Heyersum

In der Nacht zu Samstag kam es gegen 1:15 Uhr zu einem Brand im Dachstuhl eines Wohnhauses in Heyersum. Das Feuer griff rasch auf andere Bereiche des Hauses über, so das es zu einem Großeinsatz kam. Der 1. und 2. Zug der Gemeindefeuewehr mit den Wehren aus Heyersum, Nordstemmen, Burgstemmen, Mahlerten und Adensen/Hallerburg waren schnell an der Einsatzstelle und leiteten die Brandbekämpfung ein. Die Bewohner haben das Haus rechtzeitig verlassen können, so das keine Menschenrettung nötig war und man sich […]

» Weiterlesen

Der Dienstbetrieb startet wieder

Nachdem uns das Corona-Virus zu einer fast viermonatigen Pause gezwungen hat, starten wir Anfang Juli endlich wieder mit dem Dienstbetrieb. Die Einsatzabtzeilung und der Musikzug sind dabei die ersten. Um den Dienstbetreieb wieder beginnen zu können mussten Hygienekonzepte erarbeitet werden, die die allgemeinen Hygienemaßnahmen mit den Eigenheiten des Feuerwehrdienstes verbinden. Da beim Musikmachen ganz andere Dinge zu berücksichtigen sind als beim Schläuche rollen, war es nicht möglich ein Konzept für die ganze Feuerwehr zu erstellen. Es gelten für die Musiker […]

» Weiterlesen

Absage des Drei-Eichen-Spektakels am 25. April 2020

Aufgrund der derzeitigen Lage zum Coronavirus sind wir leider gezwungen unser 5. Rössinger Drei-Eichen-Spektakel am 25.April abzusagen. Diese Absage fällt uns natürlich schwer. Wir haben uns schon sehr gefreut, diesen Tag mit zahlreichen Teilnehmern und Gästen in Rössing zu verbringen. Unsere bisherige Arbeit rund um Organisation und Planung soll aber nicht vergebens gewesen sein. Wir werden bald entscheiden, wann wir das Spektakel nachholen können. Den neuen Termin werden wir dann zu einem späteren Zeitpunkt bekanntgeben.

» Weiterlesen

Der Coronavirus beeinträchtigt auch die Feuerwehr

Auch der Dienstbetrieb der Freiwilligen Feuerwehren in der Gemeinde Nordstemmen bleibt durch die aktuelle Corona-Situation nicht unbeeinträchtigt. Um die Einsatzbereitschaft der Wehren bestmöglich sicherzustellen, wird ab sofort auf jegliche Dienste außerhalb des Einsatzgeschehens verzichtet. Das bedeutet das die Ausbildungs- und Übungsdienste aller Abteilungen bis auf weiteres abgesagt wurden. Auch finden keine anderen internen oder externen Veranstaltungen mehr statt. Diese präventiven Vorsichtsmaßnahmen sind erforderlich, um die Möglichkeit einer Übertragung des Viruses auf Einsatzkräfte so gering wie möglich zu halten. Wie lange […]

» Weiterlesen
1 2 3 6