Ölfilm auf dem Rössingbach

Datum: 20. August 2013 
Alarmzeit: 10:11 Uhr 
Alarmierungsart: Alarmempfänger, Sirene 
Dauer: 1 Stunde 34 Minuten 
Art: Hilfeleistung Ölspur 
Einsatzort: Rössing Rössingbach 
Mannschaftsstärke: 1/6 
Fahrzeuge: LF 8/6 
Weitere Kräfte: Bauhof Nordstemmen, Wasserbehörde 


Einsatzbericht:

Bei Bauarbeiten an der Brücke über den Rössingbach trat aus ungeklärter Ursache Öl im Gewässerbereich aus. Von Seiten der Firma vor Ort waren erste Eindämmmaßnahmen ergriffen worden. Das Öl wurde gebunden.
Alle weiteren Maßnahmen werden durch die untere Wasserbehörde veranlasst.