Brand eines Gartenschuppens

Datum: 29. August 2020 
Alarmzeit: 7:22 Uhr 
Alarmierungsart: Alarmempfänger, Sirene 
Dauer: 1 Stunde 3 Minuten 
Art: Brandeinsatz 
Einsatzort: Nordstemmen 
Mannschaftsstärke: 1/8 
Fahrzeuge: LF 8/6 
Weitere Kräfte: OF Adensen / Hallerburg, OF Barnten, OF Nordstemmen 


Einsatzbericht:

In Nordstemmen ist am Samstagmorgen ein Gartenschuppen abgebrannt. Der Einsatzort war durch die enstandene Rauchsäule schon von weitem leicht zu erkennen. Die Nordstemmer Kameraden waren als erstes vor Ort und hatten die Lage schnell unter Kontrolle. Den Schuppen konnten sie allerdingst nicht mehr retten. Wir standen nach Ankunft in Bereistellung und stellten 4 Atemschutzgeräteträger für die Einsatzreserve ab.