Festa Paesana – ein Dorf feiert

Unter diesem Motto präsentierte der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Rössing am Samstag, dem 27.01.2018, das traditionelle Jahreskonzert in der ausverkauften Peter und Paul Kirche. In der stimmungsvoll beleuchteten Kirche begeisterte der Musikzug erneut mit einem tollen Programm. Festa Paesana von Jacob de Haan war das Titelstück und zugleich Motto anlässlich des 90 jährigen Jubiläums des Musikzuges in diesem Jahr. Dirigent Mike Meyer führte die Zuschauer mit seinem Orchester durch die Welt von Pop, Filmmusik und der traditionellen Blasmusik. Während des […]

» Weiterlesen

Hochwassereinsatz in Rössing

Um 00:00 Uhr wurden wir von der Feuerwehrleitstelle zusammen mit anderen Wehren der Gemeinde Nordstemmen mit dem Alarmierungsstichwort “Einsatzbereitschaft am Feuerwehrgerätehaus Nordstemmen herstellen” über Sirene und DME alarmiert. Der 1. Gemeindezug verlegte nach einer kurzen Lagebesprechung zum Bauhof Nordstemmen um dort Sandsäcke zu füllen. Mit Hilfe von Pylonen und Steckleiterteilen füllten wir mit Unterstützung durch die FFW Sarstedt an die 4000 Sandsäcke. Diese wurden mit Fahrzeugen an die jeweiligen Einsatzstellen in der Gemeinde Nordstemmen gebracht und zu Schutzwällen aufgestapelt.Gegen 06:00 […]

» Weiterlesen

Jahreskonzert 2017 Nachlese

Das Jahreskonzert des Musikzuges der Freiwilligen Feuerwehr Rössing war wie die Jahre zuvor auch ein voller Erfolg. Besonders war dieses Jahr die Location. Statt in der Alfred-Stubenrauch-Halle zu spielen, musizierte der Musikzug in der St. Peter und Paul Kirche. Um 19 Uhr betraten alle Gäste einen mit Teelichter beleuchteten Weg zum Eingang am Kirchturm das Kirchenschiff.  Pünktlich um 19:30 Uhr wurde der Musikzug unter Aplaus empfangen. Unter der moderatorischen Leitung von Friedrich Kämpfer und der musikalischen Leitung von Mike Meyer […]

» Weiterlesen

Weihnachtsbäume eingesammelt

Am Samstag, den 14.01.2017 sammelte die Jugendfeuerwehr die ausgedienten Weihnachtsbäume ein. Die Jugendlichen trafen sich gegen 09:30 Uhr um anschließend in drei Gruppen mit jeweils zwei Betreuern durchs Dorf zu ziehen. Es wurde an jeder Tür geklingelt um eine Spende für die Jugendfeuerwehr zu erfragen. Zugleich wurden die alten Bäume an einigen Straßenecken gesammelt. Der Abtransport der Bäume erfolgte durch drei Landwirte mit ihren Treckern und Gummiwagen. Diese wurden durch die tatkräftige Hilfe von insgesamt sechs Kameraden der aktiven Gruppe […]

» Weiterlesen

Gefahrenquelle Verkehr – was tun bei einem Verkehrsunfall?

Am Montag den 26.09.16 hatte die Jungendfeuerwehr einen etwas anderen Übungsdienst. Das Thema: Wie reagiert man bei einem Verkehrsunfall, wie und wer sichert die Unfallstelle ab und welche Aufgaben übernimmt welcher Trupp im Rettungsteam. Die ersten Fragen kamen schon auf als sich noch alle im Einsatzfahrzeug befanden – wo stellt man bei einem Einsatz das Fahrzeug ab? Bevor an die Rettung eingeklemmter Personen oder an die Brandbekämpfung gedacht werden kann, muss die Einsatzstelle abgesichert werden. Nur so lassen sich Folgeunfälle […]

» Weiterlesen
1 2 3 4 5